Gesundheit beginnt im Herzen
 
    Heilung entsteht durch Liebe

Blog im Licht


02.08.2019

Meine liebste Fussmassage

IMG_7758.jpg
Ich liebe die Fussmassage mit dem Joya-Roller.

Je nach Befinden massiere ich die Füsse zuerst mit einem meiner Chakra-Öle, z.B Rot für mehr Energie wenn ich mich matt fühle. Optimal ist  das Nabel-Chakra-Öl bei Magen- oder Darmproblemen oder wenn ich meine Konzentration verbesser möchte. Um mehr Ruhe und Gelassenheit zu bekommen, nehme ich das Herz-Chakra-Öl usw. Mit leichtem Druck streiche ich dann mit dem Joya-Rolle die Fusssohlen aus, gehe über die Ballen, in die Mitte bis zur Ferse mit streichenden und kreisenden Bewegungen. Jeder Zeh kommt einzel dran. Auch das Fussgelenk beziehe ich mitein. Der Joya-Roller schmiegt sich sanft in meine Hand. Ich muss keinerlei Verrenkungen machen.

Die Edelstein-Kugeln gibt es in allen Farben. Die Füsse sind oft sehr beansprucht, darum bietet sich eine grüne oder blaue Kugel an. Beide Farben wirken sehr entspannend. Hier habe den Edelstein Serpentin genommen. Die Wahl der Kugel ist aber individuell.

Möchtest Du mehr über Edelsteine und ihre Wirkung erfahren?
Im Herbst biete ein Edelstein-Seminar an.
Wir werden eine Edelstein-Massage mit den Joya-Roller lernen und viel über die energievollen Edelsteine und ihre Anwendung erfahren. Die Joya-Roller biete ich im Seminar verbilligt an.

Weitere Informationen und Anmeldung
https://farben-und-licht.ch/edelstein-seminar/index.php/

Farben & Licht für dich

Admin - 12:59:03 | Kommentar hinzufügen

Kommentar hinzufügen

Die Felder Name und Kommentar sind Pflichtfelder.



 
 
 
 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram